Bestens vorbereitet in die § 34a-Sachkundeprüfung

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung nach §34a GewO

Seit einiger Zeit gibt es immer mehr Seiten im Internet, die auf die §34a Sachkundeprüfung vorbereiten, oft verblüffend ähnlich dieser Seite hier, aber ein bisschen billiger. Vertrauen Sie dem Original. Jörg Zitzmann, der Urheber dieser Seite, ist Rechtsanwalt und Meister für Schutz und Sicherheit, sowie Autor des Standardbuchs „Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe“ aus dem Boorbergverlag (über 25000 verkaufte Exemplare). Seit 2003 ist er im Prüfungsausschuss „Sachkundeprüfung nach § 34a GewO“ der IHK Nürnberg als Prüfer tätig. Diese Kompetenz bietet Ihnen keine andere Vorbereitung.
Bestehen Sie Ihre Sachkundeprüfung - mit dem Original!

Ihre Vorteile mit Sachkun.de

Garantie

Geld-zurück-Garantie: Wenn Sie die Sachkundeprüfung bei mehr als 30-tägiger Vorbereitung mit Sachkun.de zwei Mal nicht bestehen, erhalten Sie Ihr Geld komplett zurück!

Erfolg

Das innovative Lehrkonzept bringt Ihnen Erfolg: Nutzen Sie die bewährte Kombination aus Lerntexten, Kontrollfragen (Multiple-Choice) und Prüfungstipps!

Kosten

Bereits ab 9,90 € erhalten Sie einen 24h-Tageszugang zum vollen Kursangebot. Bereiten Sie sich mit Sachkun.de preiswert auf die Sachkundeprüfung vor.

Hilfe

Sowohl bei Anliegen zum Angebot von Sachkun.de, als auch bei Fragen zum Lernstoff erhalten Sie per Mail, Telefon oder direkt online persönliche Unterstützung.

Sicherheit

Die Nutzung der Lernangebotes von Sachkun.de und Ihre personenbezogenen Daten sind sicher. Die Verbindung zur Lernplattform ist SSL-geschützt.

Kompetenz

Sachkun.de wurde von erfahrenen Prüfern und Dozenten entwickelt, die selbst Meister für Schutz und Sicherheit sind oder ein Hochschulstudium absolviert haben.

Zeitersparnis

Lernen Sie effizient genau das, was Sie für die Prüfung brauchen. Ohne an einem teuren Präsenzlehrgang teilzunehmen, mit Lernzielkontrollen bequem online.

Flexibilität

Lernen Sie wann, wo und so oft Sie wollen die Prüfungsinhalte online: Zuhause, auf der Arbeit oder unterwegs. Auch bequem über das Smartphone - ohne zusätzliche App.

Wissen

Unter Mitwirkung von erfahrenen Prüfern und Dozenten finden Sie unterteilt in 9 Teilbereichen mit 166 Kapiteln alles, worauf es bei der IHK-Prüfung ankommt.

Meinungen

Hal­lo Herr Zitz­mann,
komme ger­ade von der Prü­fung: 15 waren bei der schriftlichen, 2 haben bestanden, ich mit 68 %!
Der andere fiel bei der mündlichen durch! Dann waren noch 6 Nach­prüflinge dabei! 4 durchge­fall­en, 2 noch neben mir bestanden! Ich mit 70 %, die anderen bei­den knapp mit 50 und 55 %!
Faz­it: Ich bin als einzig­ster kom­plett durchgekom­men und war dazu noch mit den bei­den anderen der Beste 🙂

Ich danke Ihnen für die Lek­türe und Ihre fre­undliche Unter­stützung über Email !

MfG, Daniel Kode

Sehr geehrter Herr Recht­san­walt Zitz­mann,
ich bedanke mich recht her­zlich, dass ich dieses Lern­por­tal nutzen durfte.
Sie haben das wichtig­ste kom­pakt zusam­menge­fasst und allein wenn man nur die Fra­gen beant­worten kann, hat man schon die Hälfte der Punk­tzahl sich­er.
Ich kann es nur jedem weit­erempfehlen, der die Sachkun­de­prü­fung beste­hen möchte.
Ich habe die Sachkun­de­prü­fung in Nürn­berg auf­grund dieser Vor­bere­itung beim ersten Mal geschafft (hat­te Best West­ern City West Hotel gebucht). Ich kann nur sagen, es ist eine wun­der­schöne Stadt
mit richtig fre­undlichen Men­schen, beson­ders die Nürn­berg­er Prüfer sind gut drauf.

mit fre­undlichen Grüßen

Chris­t­ian Heier aus Karl­sruhe

Hal­lo und guten Tag,

let­zten Don­ner­stag die Sachkun­de­prü­fung mt Hil­fe Ihres Lern­por­tals und dem Stan­dard­buch von Jochmann / Zitz­mann bestanden. Und das obwohl ich einen Teil der echt­en Fra­gen dass schon ziem­lich anspruchsvoll und anders aufgezäumt fand. Der Prü­fungsvor­sitzende fragte mich am Schluß dann noch wie ich mich vor­bere­it­et hätte, weil die Ergeb­nisse ausseror­dentlich gut seien.

Da habe ich Sachkun.de zu ver­danken. Man muss sich dann aber auch wirk­lich im Rah­men ein­er vernün­fti­gen Eigen­mo­ti­va­tion mit der Materie auseinan­der­set­zen und in der Lern­phase kon­tinuier­lich etwas tun und wieder­holen, um sehr gute Ergeb­nisse zu erzie­len. Dazu noch ein Fach­buch und die Gestzes­texte dazu und — voilá.

VG Rolf R.

Hal­lo Herr Zitz­mann,

seit dem 28.02.2018 habe ich mich mit der Seite www.Sachkun.de auf die heutige 34a Sachkun­de­prü­fung vor­bere­it­et. War son­st bei kein­er weit­eren Schu­lung.
Habe heute, am 17.05.2018, die schriftliche und die mündliche Prü­fung auf Anhieb sofort prob­lem­los bestanden. Weit über achtzig Prozent der anderen Prüflinge die zum Teil drei Monate lang jeden Tag viele Stun­den zur Prü­fungsvor­bere­itung gegan­gen sind haben die Prü­fung nicht bestanden.
Werde Ihre Train­ings­seit­en gerne weit­erempfehlen. Vie­len Dank!

Mit fre­undlichen Grüßen aus Win­nen­den,

Joachim Strauß

Sehr geehrter Herr Zitz­mann,
vor­let­zte Woche habe ich die Sachkun­de­prü­fung nach § 34a GewO sowohl schriftlich als auch mündlich im ersten Anlauf vor der Indus­trie- und Han­del­skam­mer in Ham­burg bestanden. Die Prü­fungs­gruppe bestand aus ca. 55 Teil­nehmern und drei Prüfern, wovon etwa ⅔ am Ende nicht bestanden haben. (⅔ haben wohl immer­hin die Schriftliche bestanden.) Etwa die Hälfte der Teil­nehmer nahm bere­its den zweit­en Anlauf.
Durch das inten­sive Studi­um Ihrer Lehrtexte und der Mul­ti­ple-Choice-Fra­gen kon­nte ich mich opti­mal vor­bere­it­en. Das Ler­nen hat eigentlich auch irgend­wie Spaß gemacht, son­st hätte sich der Erfolg nicht ein­stellen kön­nen.

*B E S T A N D E N *!!!
Habe heute meine Sachkun­de­prü­fung bei der IHK in Stuttgart bestanden. Ein­er von ganz weni­gen!!!!!!
Ohne Sachkun.de hätte ich das nie geschafft. Vie­len Dank , dass es euch gibt und ein fro­hes Fest.

Sachkun.de im Video

Anzeige